Artist Übersicht


Milla
Club / Dresden

Milla

Genre: Songwriting mit Groove
Klingt wie: nicht wie O:PT. nicht wie clueso. nicht nach cello.

packt in 3einhalb Minuten mitteldramatische Alltagsgeschichten über Liebeszeugs, Omas und Transvestiten in Highheels, dazu Frickeleien am Keyboard, Taktverschiebungen, Bluesgitarren, Siebenvierteltakte, Posaunen und Querflöten, einen wohligen Bass, leidenschaftlichen Backgroundgesang, und auf jeden Fall noch mehr Synthesizer, nimmt Takte dazu oder lässt welche aus, kommt mal mit drei und oft mit siebzehn Akkorden über die Runden; will manchmal viel zu viel zur gleichen Zeit, dabei schlicht und ergreifend sein....mmmh..oder aber...