Artist Übersicht


SAY MEOW
Garage / Dresden

SAY MEOW

Genre: Pop meets Punk meets Indie

"SAY MEOW" schnurren und fauchen. Schlagzeug und Bass stehen neben der Stimme der charismatischen Frontfrau Enna im Vordergrund. Indierock der in Füße und Ohren geht. Pop meets Punk meets Indie Pressestimmen: "SAY MEOW ist eine Band, bei der melodiöse Basslinesund die kreativen Rhythmen am Schlagzeugnicht, wie so oft, unter Gitarrenwänden begraben werden."Michael Seiler_WalnutFilms "Es ist ein Genuss einer der größten Stimmen der Stadt lauschen zu dürfen!"Rany Dabbagh_Couchgeklimper"Eure Musik ist unserer Meinung nach vor allem mit dem Wort "kraftvoll" zu bezeichnen. Sie hat Druck, besticht durch überraschende Wendungen und ein akzentuierte Dynamik, und sie ...
mehr

Milla
Club / Dresden

Milla

Genre: Songwriting mit Groove
Klingt wie: nicht wie O:PT. nicht wie clueso. nicht nach cello.

packt in 3einhalb Minuten mitteldramatische Alltagsgeschichten über Liebeszeugs, Omas und Transvestiten in Highheels, dazu Frickeleien am Keyboard, Taktverschiebungen, Bluesgitarren, Siebenvierteltakte, Posaunen und Querflöten, einen wohligen Bass, leidenschaftlichen Backgroundgesang, und auf jeden Fall noch mehr Synthesizer, nimmt Takte dazu oder lässt welche aus, kommt mal mit drei und oft mit siebzehn Akkorden über die Runden; will manchmal viel zu viel zur gleichen Zeit, dabei schlicht und ergreifend sein....mmmh..oder aber... 

Greytown Industries
Club / Dresden

Greytown Industries

Genre: Lyrischer Rap/Hiphop
Klingt wie: klingt unvergleichbar ,aber dennoch immer wieder bisschen nach die "Fantastischen Vier"

"GI" steht für Individualität, Charakterstärke und ein ganz eigenes Lebensgefühl. Das 5- köpfige Soundsystem aus Bautzen, blickt auf 7 Jahre Bühnenerfahrung zurück. Aus eigener Kraft erbaut, beweist dieses HipHop - Projekt Ehrgeiz und autodidaktische Fähigkeiten. Ein grooviger Mix aus Freigeistlyrik sowie individueller Beatmaschinerie, sind Markenzeichen des "Graustadtbatallions". Ob "live on stage“ mit “MPC“ oder Band, "GI" steht für engagiertes und fesselndes Entertainment. Biografie: Geschwindigkeit, Stil, Charisma, Aussagekraft und vor allem Wahrheit befördern 4 junge Künstler in ihren atemberaubenden Raptexten und Gesangspassagen direkt in die Köpfe und Herzen der Zuhörer. „KingDaRob“ und „Afax“ , die sich schon seit frühester Jugend kannten, ...
mehr

Elisa Weiss
Salon / Dresden

Elisa Weiss

Genre: pop, alternative, akustisch, dream

ELISA WEISS Gründung 2008 Melancholischer Pop-Jazz aus DresdenPrinzessin Elisa singt auf Wolke 7 Jazzclub Biberach (...) Markenzeichen von Elisa Weiß sind eine wandlungsfähige, ausdrucksstarke Stimme, die nötige Bühnenpräsenz und - für den kommerziellen Erfolg vielleicht am wichtigsten – ein facettenreicher, gefälliger Musikstil im Grenzbereich zwischen Jazz und Pop, mit einem gehörigen Schuss Romantik und psychedelischer Transzendenz. Ließen sich zu Beginn noch Assoziationen zu großen Vorbildern, etwa Kate Bush, Sophie Hunger, Christina Aquilera oder auch zu Björk und Enya herstellen, so trat im Verlauf des Abends immer stärker Elisa Weiß pur in den Vordergrund, (...). (...) Beim ...
mehr

GIO - The Guided Improvisation Orchestra
Club / Dresden

GIO - The Guided  Improvisation Orchestra

Genre: Guided Improvisation Orchestra
Klingt wie: Wie kann das Weltbeste Instrument klingen? Phenomenal!

„Lange haben renommierte Musikwissenschaftler und grosse Musiker die Debatte geführt, welche nun das vollkommenste und beste Instrument ist. Die Orgel, der Geige? Nein! Wir meinen es gefunden zu haben:  Das Dirigiertes Improvisationsorchester ist es!“           Das „GIO“ ist ein Dirigiertes, nach Handzeichen spielendes Orchester.  Die Idee dieses Projektes ist, Amateurmusiker und Profimusiker zusammen  zu bringen, um diese zu einem Klangkörper verschmelzen zu lassen. Die Verständigung vom Dirigent zum Musiker erfolgt über zwei eigens entwickelte Dirigat-Systeme. Einerseits das sogenannte „gestische Dirigieren“, Dieses System ermöglicht allen Musikern ohne Vorkenntnisse und ohne Proben im Orchester mitspielen zu können und durch eindeutige Gesten sowie Zeichen den Dirigent zu ...
mehr