Sebastian Krumbiegel (Projekt- pate)


Sebastian Krumbiegel, Sänger und Songwriter der ‘Prinzen’ und auch als Solo-Künstler aktiv, fördert seit Jahren die musikalische Subkultur in Sachsen. Er setzt sich auf und abseits der Bühne für Zivilcourage ein und fordert von der Politik mehr Unterstützung für den künstlerischen Nachwuchs. Den Flying Music Circus unterstützt der ehemalige Thomaner als Projektpate.

“Als Musiker stehst Du nicht nur am Anfang immer vor einem verdammt steinigen Weg. Egal ob Du Thomaner bist oder Autodidakt, egal ob Du Rapper oder Punk bist. Als kreativer Individualist wirst Du von der Gesellschaft immer noch nicht unterstützt. Weil Du anders bist. Weil Du an den Erfolg Deiner Leidenschaft glaubst. Genau darum unterstütze ich Flying Music Circus. Damit möglichst viele Leute anders sein können. Sachsen braucht kreative, individuelle und erfolgreiche Vorbilder für die Kids statt ewig gestriger Rattenfänger!”