News


Was hat der Flying Music Circus mit dem Festival »Eat Eat Eat« zu tun?

Im Moment sind die im Pro­jekt enga­gier­ten Köpfe des Musik­pro­jek­tes des Krea­ti­ven Leip­zig e. V., dem Fly­ing Music Cir­cus, aus per­sön­li­chen und beruf­li­chen Grün­den stark aus­ge­las­tet, so dass im Jahr 2015 bis­lang nur wenige Akti­vi­tä­ten statt­fin­den konn­ten. Am letz­ten August-Wochenende wird sich dies ändern. Dann fin­det mit Unter­stüt­zung zahl­rei­cher Part­ner und Spon­so­ren das Fes­ti­val “Eat Eat Eat” auf der Pfer­de­renn­bahn im Leip­zi­ger Schei­ben­holz statt.

Wie der Fes­ti­val­name bereits nahe legt, geht es bei der Ver­an­stal­tung nicht nur um Musik son­dern auch um Essen, genau gesagt um Street Food. Prä­sen­tiert wer­den an dem Wochen­ende musi­ka­li­sche und kuli­na­ri­sche Per­len aus den Leip­zi­ger Part­ner­städ­ten sowie aus dem DÉLICE-Netzwerk, in dem Leip­zig als Mit­glied dabei ist. Das Beson­dere aus Sicht des Fly­ing Music Cir­cus ist, dass Artists aus den Part­ner­städ­ten wäh­rend ihres Auf­ent­halts in Leip­zig mit Bands und Solo Acts aus unse­rer Stadt zusam­men­ge­bracht wer­den, um sich näher ken­nen­zu­ler­nen und aus­zu­tau­schen. Im Jahr 2016 sol­len dann Artists aus Leip­zig die Mög­lich­keit erhal­ten, in den Part­ner­städ­ten auf­zu­tre­ten. Die Stadt Leip­zig hat hier­für eine logis­ti­sche und finan­zi­elle Unter­stüt­zung in Aus­sicht gestellt. Wenn alles so wie geplant umge­setzt wer­den kann, wer­den Artists aus Leip­zig im Rah­men des Fly­ing Music Cir­cus tat­säch­lich in den Flie­ger stei­gen können.

Das Fes­ti­val Ende August wird von der Blues Agency GmbH rea­li­siert. Diese und meh­rere wei­tere Mit­glie­der des Projektträgers Kreatives Leipzig e. V. sind an der Umset­zung beteiligt.



Honky Tonk® Leipzig sucht junge Musiker

Das Honky Tonk® Leipzig sucht junge Musiker in und um Leipzig, die es verstehen ein Publikum zu begeistern. Am 02. Mai 2015 ist es wieder soweit: Das Leipziger Honky Tonk® geht in die nächste Runde und in mehr als 30 Leipziger Locations werden Honker aus aus der ganzen Region musikalisch verköstigt. Egal ob Rock, Pop, Blues, Rock’n'Roll, leidenschaftlicher Salsa, Reggae oder Folk – fast jedes Gengre ist willkommen! Wenn Euch 5 x 45 Minuten nicht aus der Puste bringen und ihr technisch voll ausgestattet seid, dann  bitte eine aussagekräftige Bewerbungen bis zum 30.01.2015 an kw@bluesagency.de
schicken…

Veranstalter des Honky Tonk® ist die Blues Agency GmbH, die das Projekt Flying Music Circus seit Beginn unterstützt.



(B)eat!, (B)eat!, (B)eat! – Inforunde am 7.1.15

Als Bestandteil der Feierlichkeiten anlässlich der Ersterwähnung des heutigen Leipzigs vor 1000 Jahren planen wir am letzten August-Wochenende (28./29.08.2015) ein Street Music und Street Food – Festival. Organisiert wird dieses von der Blues Agency GmbH, Mitglied von Kreatives Leipzig e. V. und langjähriger Partner des Flying Music Circus.

Musikalisch wird der Schwerpunkt auf Singer/Songwriter und Pop liegen. Performen sollen aber nicht Leipziger Acts sondern Musikschaffende aus den Partnerstädten Leipzigs. Diese möchten wir aber mit Acts vom Flying Music Circus zusammenbringen, um – mit bereits zugesagter Unterstützung der Stadt Leipzig – diesen im Gegenzug die Erfahrung eines Gigs in einer Partnerstadt zu ermöglichen.

Wie dies funktionieren kann und soll, möchten wir am 7. Januar gern zur Diskussion stellen. Eingeladen sind vor allem diejenigen, die sich vom Genre her angesprochen fühlen und Interesse haben, als Paten mit Acts aus den Partnerstädten zusammenzuarbeiten und so Teil des Projektes zu werden.

Wir bitten um kurze Rückmeldung (an sa@bluesagency.de), wer dabei sein kann. Bis dahin wünschen wir euch eine besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Start: 19.30 Uhr

Ort: Noch Besser Leben



Wieder bereit zum Abflug

Zwei FMC-Gigs anlässlich der Designers‘ Open. Außerdem ein weiterer Workshop

Am 24. und 25. Oktober 2014 präsentieren zwei Acts jeweils ab 20.30 Uhr den FLYING MUSIC CIRCUS im gemeinsamen DO/Spot von Kreatives Leipzig, Wir Gestalten Dresden und Kreatives Chemnitz. Die drei Branchenverbände betreiben dort ein Popup-Café für Gäste der Designmesse. Gleichzeitig finden dort Diskussionsrunden und Performances statt. Der Eintritt ist frei, Spenden bei Gefallen aber sehr willkommen (ein Hut geht um..).

24.10.2014, 20.30 Uhr: Don’t you like Dead Musicians (Leipzig)

25.10.2014, 20.30 Uhr: Klangteppich (Dresden)

Achtung: Die Gigs beginnen pünktlich, da um 22 Uhr aus Rücksicht auf Anwohnende Schluss sein muss.

Am darauf folgenden Mittwoch, 28.10.2014, findet im Rahmen des FLYING MUSIC CIRCUS noch ein Workshop „Promotexte“ in Leipzig statt (siehe www.kreatives-leipzig.de). Ein weiterer Workshop rund um Musikvideos ist für Anfang 2015 in Planung. Ebenfalls in Vorbereitung ist ein größeres Projekt im Sommer 2015 in Zusammenarbeit mit internationalen Partnerstädten Leipzigs anlässlich der 1000-Jahre-Feierlichkeiten.



BARU zum Brauereifest in Krostitz

Vom 29.-31. Mai 2014 findet das Jubiläum der Brauerei Ur-Krostitzer statt.

Wir entsenden die Band BARU, um am 30.Mai die Bühne zu stürmen!

Nähere Infos gibt’s HIER



1. Workshop 2014 – Thema: BOOKING

Am Montag ab 20 Uhr findet im Noch Besser Leben (Merseburger Straße 25, Leipzig) der nächste Workshop im Rahmen des FLYING MUSIC CIRCUS statt. Thema ist diesmal das Booking.

Wie schon beim Thema Internetpräsenz im September letzten Jahres ist die Veranstaltung als lockere Runde zum Erfahrungsaustausch geplant. Ein paar Gäste haben wir vorab angesprochen und gebeten, sich ein wenig vorzubereiten und ihre Erfahrungen zum Besten zu geben. Danach wird die Diskussion sicherlich zügig entwickeln.

Mit dabei werden u. a. sein:
- Susann Großmann, Team Flying Music Circus und Künstlerin
- Vincent Oley, Booker im Noch Besser Leben und Branchenbotschafter Musik Kreatives Leipzig eV
- Dominik Brähler, Geschäftsführer der Blues Agency GmbH, Mitglied Kreatives Leipzig eV
- Peter Matzke (Vorstand Werk II Kulturfabrik eV)



Honky Tonk Leipzig 2014

FMC Bands Honky Tonk 2014

Sie fliegen wieder! Spannende Musik-Acts aus Sachsen zeigen heldenhaft ihre musikalischen Qualitäten und das Honky Tonk® unterstützt sie dabei. Denn gute Bands wollen ihre Musik live performen, neue Fans gewinnen und ihren Traum leben, um irgendwann auf den ganz großen Bühnen der Republik zu stehen.

Organisiert durch “Kreatives Leipzig e. V.” und unterstützt durch Ur-Krostitzer, kann sich der Flying Music Circus nicht nur sehen, sondern auch durchaus hören lassen…

Die Künstler aus Sachsens Talentschmiede:

Floor I/Basement Hall
From handcraft to Electonica
21 Uhr – ME and Oceans – Pop
22 Uhr – Leo hört Rauschen – Deutscher Indie-Pop
23 Uhr – Elster Club – Electro-Pop
23 Uhr – I am in Love – Synth-Pop – London-Special
0 Uhr – Terribly overrated youngsters – Electro-Pop

Floor II/TK Club
Band Community goes Underground
21.30 Uhr – Die Griffins – Ska-Punk
22.45 Uhr – Blindgänger – Metal & Rock
0  Uhr – Black Tooth Scares – Hard-Pop-Metal-Alternativ-Rock
1.15 Uhr – The Chicken Strings – Rock’n'Roll
2 Uhr SPECIAL GUEST: Stallons of war – A Tribute to Manowar

Ab 21 Uhr: Zwischendurch und anschließend DJ Kermit (FloPo/80er/90er).

Eintritt frei mit Honky Tonk® Bändchen oder 10 EUR Sondereintritt NUR für das Landratsamt (nur Abendkasse).
Tickets könnt ihr HIER vorbestellen!
www.honky-tonk.de

Mit Unterstützung von:

Druck              krosti



Der Countdown läuft!

Print_FMC_Flyer_pop_A6_embedded

Bald geht es los! Noch 9 Tage und die Herbsttour 2013 geht an den Start mit Mateo, No King. No Crown und Funky Zebra.

Ort des Geschehens: Groovestation Dresden

ab 19 Uhr ist Einlass

Wir freuen uns auf euch!

Print_FMC_Flyer_pop_A6_embedded



Der Zirkus ist zum Abflug bereit!

unloved on the roof_CMYK_300dpi

Das Line up der nächsten “Flying Music Circus” – Tour steht und die Tourneedaten und Spielorte sind nun auch offiziell! Tragt euch die Tage fett in euren Kalender ein!

We proudly present:

Tourgruppe 1:
Hier werden euch No King-No Crown (DD), Funky Zebra (L) und Mateo (DD) feinste Funk-und Popmusik auf die Ohren geben!

30.10. @ Groovestation – DRESDEN
01.11. @ plan b – LEIPZIG
02.11. @ Aaltra – CHEMNITZ

No King No Crown_MaikKleinert_2 Funky_Zebra_Foto_Tanja_HaberlandMateo_Studio_Druck

 

Tourgruppe 2:
Ein bunter Mix aus Indie, Rock, Pop und Hip Hop gibt’s hier von Choirs (L), Say Meow (DD) und Greytown Industries (BZ).

31.10. @ Scheune – DRESDEN
01.11. @ Lokomov – CHEMNITZ
02.11. @ Horn’s Erben – LEIPZIG

Choirs-1 SAY MEOW - PRESSEBILD Greytown Industries-2

 

Tourgruppe 3:
Hier rappelt’s ordentlich im Karton! Molllust (L), unloved (L) und Simplistic (DD) wollen euch mit anspruchsvollem Opera Metal, Progressive Rock, sphärischen Gitarrenwänden und kräftigen Vocals überzeugen.

01.11. @ Südbahnhof – CHEMNITZ
02.11. @ Werk II Halle 5 – LEIPZIG
07.11. @ Club Puschkin – DRESDEN

molllust Bandfoto Fotograf Frank Helbig unloved on the roof_CMYK_300dpi Simplistic 13